Go big or go home (für Flair)

Go big or go home (für Flair)

Der letzte Vorhang für Laufsteg-Spektakel schien längst gefallen. In den Achtzigern predigte (nicht nur) Helmut Lang einen neuen Minimalismus, der opulente Inszenierungen verbot. Heute sorgen Live-Streams, der Sportswear-Boom und virtuelle Technologie dafür, dass elitäre Events im Hollywood-Format ein Hauch von Gestern umweht. Von fade to black jedoch keine Spur: Die großen Modehäuser fliegen ihre Front Row munter weiter um die halbe Welt – und setzen auf ein kreatives Wettrüsten. Siems Luckwaldt hat sich gefragt, warum das so ist

Go big or go home (für Flair)

Go big or go home (für Flair)

Go big or go home (für Flair)

Herz über Kopf (für Flair)

Herz über Kopf (für Flair)

Der Farbe Rosa wird nachgesagt, dass sie das Mitgefühl stärkt – schon allein das macht sie trendy. Denn kaum ein Begriff feiert zurzeit ein so großes Comeback. Leider wird das beliebte Lifestyle-Schlagwort öfter missverstanden als wirklich praktiziert. flair hat sich auf die Suche nach echter „Compassion“ gemacht – und dabei buddhistische Gelehrte, spannende Forschungsergebnisse und engagierte Modemacher entdeckt.

Herz über Kopf (für Flair)