Schmuck und sein Mehrwert: Interview mit Kim-Eva Wempe (für Capital.de)

Schmuck und sein Mehrwert: Interview mit Kim-Eva Wempe (für Capital.de)

„Mit der unverkäuflichen Unikate-Kollektion „Cosmora by Kim“ stößt die Juwelierkette Wempe in die internationale Spitze der Branche vor. Einzelstücke mit Edelsteinen aus aller Welt fertigte das Atelier in Schwäbisch-Gmünd schon immer, doch jetzt wurde erstmals ein thematisch rundes Projekt gestemmt, dessen ästhetische Komplexität und handwerkliche Brillanz sich hinter keinem internationalen Mitbewerber verstecken muss. Zu zwölf Städten – darunter New York, Rio, Paris und Berlin – haben sich die Edelsteinschleifer, Steinfasser, Goldschmiede und Feinpolierer Ringe als Juwel gewordene Hommage gestaltet. Capital sprach mit der Chefin der Juwelierkette, Kim-Eva Wempe.“

Weiterlesen auf Capital.de

Published by

siems.luckwaldt

Siems Luckwaldt ist seit über 15 Jahren als Journalist und Redakteur tätig. Seine Themen: Interviews, Mode, Lifestyle u. Modernes Leben. Weitere Angebote: Corporate Publishing, Social Media Coaching, Blogs