Denim, Diggi, Denim (für Business Punk)

Denim, Diggi, Denim (für Business Punk)

„Im Showbiz musst du wissen, wem du vertrauen kannst, sagen Enno Sunshine und Skinny von DIE BOYS. In Jeans-Outfits zogen die Sprösslinge aus der Deichkind-Dynastie durch ihre Hamburger Heimat – vom schnieken Hotel über den Cupcake-Himmel bis zur Hafenkante. Erkenntnis: Auf Denim kannst du immer bauen“

Denim, Diggi, Denim (für Business Punk)

Denim, Diggi, Denim (für Business Punk)

Denim, Diggi, Denim (für Business Punk)

Denim, Diggi, Denim (für Business Punk)

Koffer-Kontrolle (für Business Punk)

Koffer-Kontrolle (für Business Punk)

Dress to Impress? An der Garderobe erkennt man Ambition, Profession und Stil. Ein heimlicher Blick in die Koffer der häufigsten Business-Archetypen verrät alles

Fotos: se7entyn9ne
Styling: Thorsten Osterberger
Produktion: Siems Luckwaldt

Koffer-Kontrolle (für Business Punk)

Koffer-Kontrolle (für Business Punk)

Koffer-Kontrolle (für Business Punk)

Patternz (für Business Punk)

Patternz (für Business Punk)

„Schluss mit anything goes! Jetzt wird im Kleiderschrank wieder stilsicher durchregiert. Anbei sorgsam sortierte Anregungen für das Image-Update“

Idee & Produktauswahl: Siems Luckwaldt

Die Layout-Ideen entstanden im Rahmen eines Kreativprojekts von Business Punk mit Studenten des Fachs Agency Layout der Miami Ad School Berlin (Dozent: Eric van den Hoonaard), miamiadschool.com

Patternz (für Business Punk)

Patternz (für Business Punk)

Bloody Collar: After Work Boxen (für Business Punk)

Bloody Collar: After Work Boxen (für Business Punk)

„Business? Nichts als Boxen ohne Handschuhe, sagt der Weise aus der 14. Etage im Aufzug. Höchste Zeit, ihn old school zu fordern. Ready to rumble?“

Bloody Collar: After Work Boxen (für Business Punk)

Bloody Collar: After Work Boxen (für Business Punk)

Bloody Collar: After Work Boxen (für Business Punk)

Styling: Matthias Luckwaldt
Fight-Choreografie & Beratung: Nick Trachte/Boxwerk München
SFX-Make-Up: Luna Elisa Federowicz/Shine
Fotoassistenz: Michael Pfitzner
Models: Julian & Leon
Dank an: Boxwerk München

Printerest – Mode trifft 3D-Druck (für Business Punk)

Printerest – Mode trifft 3D-Druck (für Business Punk)

„Stil ist mehr als eine Formfrage: bedruckte Mode, die aus dem gewohnten Raster fällt, und passende Accessoires aus dem 3-D-Printer“

Printerest – Mode trifft 3D-Druck (für Business Punk)

Printerest – Mode trifft 3D-Druck (für Business Punk)

Printerest – Mode trifft 3D-Druck (für Business Punk)

Printerest – Mode trifft 3D-Druck (für Business Punk)

Fotos: Johannes Graf
Produktion: Siems Luckwaldt
3D-Objekte und Beratung: Trindo – Die Digitalmanufaktur
Styling: Matthias Luckwaldt
Make-Up: Susan Voss-Redfern/Fame Agency,
Models: Nala/m4 Models u. Toby/Tune Model Management
Fotoassistent: Michael Pfitzner
Vielen Dank An: Stilnest, Vojd Studios, Framepunk U. Creabis