Me in the news … Interview mit RedBox.de

Wie sehen Sie denn heute die Zukunft der Magazine?

„Ganz ehrlich: Als Leser bin ich ziemlich enttäuscht von der Krise. Das Unkrautjäten am Kiosk hat die völlig Falschen getroffen. Eingestellt wurden doch fast nur die Premium-Titel, die mit Qualität und Uniqueness abstachen. Von den 70-Cent-Postillen für den Supermarkt dagegen gibt es immer noch viel mehr als genug.“ [mehr]

Interview: Magdalena Kluge/RedBox.de
Erschienen: 7.5.2010

Veröffentlicht von

siems.luckwaldt

Siems Luckwaldt ist seit über 20 Jahren als Journalist und Redakteur tätig. Seine Themen: Interviews, Mode, Lifestyle u. Modernes Leben. Weitere Angebote: Corporate Publishing, Social Media Storytelling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.